Just Dance - Bellyfusion-Showdance Projekt - das Projekt geht weiter!

Wochentag: 
Donnerstags
Uhrzeit: 
20:00 bis 22:00
Kursbeschreibung: 

Das JDP ist ein fortlaufendes Coaching-Projekt zur Vorbereitung auf die jährlich stattfindenen Just Dance-Shows und evtl. weitere Auftritte.

Thema des Showtanzprojektes sind: Orientalischer Tanz, Tradition & Moderne – Folklore & Bellyfusion. Die genauen Projektinhalte werden im Projekt abgesprochen.

In die tänzerische Arbeit fließen Elemente aus traditionellem Orientalischen Tanz & orientalischer Folklore sowie Ballett, Modern, Hip Hop, Yoga u.a. ein.
Hier treffen Tänze und Kulturen mit dem Ziel einer gemeinsamen Tanzfusion aufeinander.
Tanzbegegnung, die Spaß macht und fordert - inklusive Bodentanz und kleinerer akrobatischer Einlagen.

Die Unterrichtsinhalte werden filmisch und/oder schriftlich dokumentiert.

Bitte mitbringen:

  • enganliegende Tanzkleidung & Schläppchen oder dicke Socken
  • Yoga- oder Fitnessmatte
  • Schreibzeug für eigene Notizen
  • Accessoires nach Absprache
Teilnehmer: 

Mindestens 6

Level: 

Vorausgesetzt wird:

  • mindestens gute Mittelstufe bis fortgeschrittenes Niveau orientalischer Tanz
  • gerne auch Quereinsteiger aus anderen Tanzarten
  • Grundkenntnisse in Ballett, Modern, etc. von Vorteil
  • Interesse an Tanzfusionen
  • körperlich hohe Leistungsfähigkeit
  • Bereitschaft zu eingenständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten (gilt auch für die Beschaffung oder Fertigung der Kostüme)
  • Teamfähigkeit
Preis: 

Die Kursgebühr wird anhand einer Grundlage von einer Gebühr von 18,00 Eur pro Unterrichtseinheit / 2 Std. und anhand derstattfindenden Termine am Ende eines jeden Monats abgerechnet. Schüler & Studenten erhalten 10% Rabatt.

Ort: 

Studio Kum Ho
Lohsestr. 16
50733 Köln

Anmeldebedingungen: 

Das JDP ist ein fortlaufendes Coaching-Projekt zur Vorbereitung auf die jährlich stattfindenen Just Dance-Shows der Tänzerin Apsara Habiba. Die Projektinhalte werden im Projekt abgesprochen.
Die Kursgebühr wird anhand einer Grundlage von einer Gebühr von 18,00 Eur pro Unterrichtseinheit / 2 Std. und anhand derstattfindenden Termine am Ende eines jeden Monats abgerechnet. Schüler & Studenten erhalten 10% Rabatt.
Es ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich.

Die unterzeichnete Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung der Gebühr per Überweisung auf das Konto der Veranstalterin. In Einzelfällen ist auch Barzahlung möglich.
Auch bei Nichterscheinen ist die volle Kurs-Gebühr zu zahlen oder - nach Absprache – ein/e Ersatzteilnehmer/ in zu stellen. (Gilt ebenso bei ärztlich attestierter Krankheit !!)
Probestunden sind in Absprache mit der Dozentin für einen späteren Einstieg in das Projekt möglich.
Für die Probestunden ist die normale Kursgebühr zu zahlen.

Es erfolgt keine Anmeldebestätigung.
Bei ausgebuchtem Kurs erfolgt eine Benachrichtigung, bei Nichtstattfinden des Kurses mangels Anmeldungen werden alle Teilnehmer informiert.
An 4 Wochen in den Sommerferien und in den Winterferien findet kein Unterricht statt.
Ist die Dozentin verhindert (Krankheit, berufliche Gründe), behält sich die Veranstalterin vor, den Unterrichts-termin nach Absprache mit den Projektteilnehmerinnen zu verlegen oder für einen geeigneten Ersatz zu sorgen.

Eine Kündigung ist außerhalb der konkreten Showvorbereitung (= 3 Monate vor Show, hier erst zum Ende der Show) einen Monat vor Ablauf eines Trimesters (Ende April, Ende August, Ende Dezember) möglich.

Die Entscheidung über die Auftrittsreife einer Tänzerin obliegt der Dozentin.

Eine Krankheit oder ein Handicap (bestehend oder während des Projekts auftretend) sind der Dozentin/Veranstalterin unverzüglich mitzuteilen.

Keinerlei Haftung bei Unfall oder Diebstahl in den Unterrichtsräumen!

Anmeldung: 

Kontakt
oder
Apsara Habiba (B. Konze)
Zu den Birken 34
51515 Kürten
Telefon: 0 22 68 - 90 87 51
Mobil: 0 172 - 694 28 23
Mail: info@apsarahabiba.de